Faire Löhne für Öffentliche Aufträge in Brandenburg sind unser Ziel! Deswegen wollen wir den Vergabemindestlohn auf 13 Euro erhöhen. Im Januar haben wir die Landesregierung damit beauftragt, ein Gesetz zur Änderung des Vergabemindestlohns vorzulegen. Die Landesregierung arbeitet aktuell an diesem Gesetzentwurf und prüft alle Möglichkeiten einer praktikablen und wirkungsvollen Anpassung. Die ganze Rede sehen Sie hier.