Mit einem Spendenlauf hat die Berlin Brandenburg International School (BBIS) in Kleinmachnow 30.000 Euro an Spenden für die Ukraine gesammelt. Organisiert wurde die beispiellose Aktion von ein paar Zehntklässler:innen. Ich finde es großartig, welchen Einsatz sowohl Schüler:innen und Lehrer:innen als auch Sponsoren gezeigt haben, um eine so große Summe zu erreichen!
Den dazugehörigen Beitrag der MAZ findet ihr hier.