Wer wird für die SPD im Wahlkreis 61 zur Bundestagswahl im nächsten Jahr antreten? Am Dienstag haben sich die Kandidierenden im Stubenrauchsaal in Teltow den Fragen der Genoss*innen aus TKS gestellt. Ob persönliche Schwerpunkte, Wahlkreisarbeit oder Bundespolitik: Friederike Linke, Justus von der Werth, Benedic Schmeil-Moore und Olaf Scholz konnten dem interessierten Publikum ihre Ideen und Ansichten präsentieren (Kandidat Alexander Lamprecht hat sich aus persönlichen Gründen entschuldigt). Schön zu sehen, dass wir so unterschiedliche Kandidierende haben, die sich im Bundestag für unseren Wahlkreis einbringen wollen. Am 30. Oktober wird dann über die Kandidatur entschieden.

Foto: (c) Dirk Pagels