"Ich habe Sebastian Rüter in meiner Zeit bei der Deutsche Bahn AG kennen und als Kollegen und Freund schätzen gelernt. Er als Sekretär der Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft war er mir als Jugend- und Auszubildendenvertreter der Nachwuchskräfte der DB ein guter Ratgeber. Sebastians jederzeit offenes Ohr und sein ehrliches Interesse an den Themen der Beschäftigten aus allen Bereichen beeindrucken mich bis heute." - Nils Kanter